Impressum und Datenschutzerklärung

Alimatic freut sich, dass sie unsere Website besuchen und sich für unsere Produkte und unsere Dienstleistungen interessieren.  Vertraulichkeit und Sicherheit sind für Uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb verpflichten wir uns, Ihre Privatsphäre  jederzeit zu schützen, die Sicherheit Ihrere Daten zu gewährleisten und keine überflüssigen Informationen zu sammeln. Gerne stellen wir Ihnen alle notwendigen Informationen über unsere Datenschutzerklärung im Bezug auf die von uns erfassten personenbezogenen Daten zur Verfügung und erläutern sie wie folgt:

  • Verantwortlichkeit für die Verarbeitung sowie Erfassung Ihrer Daten
  • Gründe für die Datenerhebung
  • Rechtmäßigkeit
  • Dauer der Datenspeicherung
  • Datenweitergabe
  • Rechte als „betroffene Person“

DATENSCHUTZERKLÄRUNG. Verantwortlichkeit: ALIMATIC, S.L. (B58262387)

Wir weisen darauf hin, dass Ihre personenbezogenen Daten und der Inhalt von E-Mails sowie angehängten Dateien während der Dauer von beruflichen und/oder geschäftlichen Beziehung in unsere Datenbank aufgenommen und aufbewahrt werden. Sie haben das Recht, auf ihre Daten zuzugreifen, sie zu löschen oder zu aktualisieren. Dazu wenden sie sich entweder an alimatic@alimatic.com oder kontaktieren uns mit Bezugnahme auf die betreffende Mail.

Emails, Nachrichten und gegebenenfalls angehängte Dokumente oder andere Dateien können vertraulich sein und sind ausschließlich für die Person oder das Unternehmen bestimmt, an die sie gesendet wurden.

  1. Verantwortlichkeit:

ALIMATIC, S.L. (B58262387)

C/ Andorra 19 B-C

08830 Sant Boi de Llobregat (Barcelona)

alimatic@alimatic.com

  1. Gründe, Rechtmäßigkeit sowie Datenspeicherung der übermittelten Daten durch
  • das KONTAKTFORMULAR und die ANGEBOTSANFRAGE

Gründe: Wir erheben auf unserer Seite Daten , um Ihnen ein Mittel zur Verfügung zu stellen, mit dem Sie uns kontaktieren können. Wenn Sie das Kontrollkästchen bestätigen, können wir so Ihre Anfrage nach Informationen beantworten  sowie Ihnen Mitteilungen über unsere Produkte, Dienstleistungen und Aktivitäten, auch auf elektronischem Wege, zukommen zu lassen.

Rechtmäßigkeit: Mit Annahme der durch uns zugesendeten Informationen sowie der Zustimmung durch anklicken des Kontrollkästchens bei den oben genannten Formularen erteilen sie uns die Berechtigung, ihre Daten zu erheben.

Datenspeicherung: Insofern sie nicht zwischenzeitlich eine erneute Anfrage gestellt haben oder diese einen andauernden Auftrag (z.B.Newsletter) zur Folge hat, werden wir Ihre Daten solange speichern, bis diese beantwortet oder erfüllt wird.

  • das Senden von EMAILS

Gründe: Um Ihre allgemeinen Fragen, Informationsanfragen oder Bedenken beantworten zu können.

Rechtmäßigkeit: Die Zustimmung erfolgt bei der Anforderung von Informationen per E-Mail.

Datenspeicherung: Insofern sie nicht zwischenzeitlich eine erneute Anfrage gestellt haben oder ein andauernder Auftrag daraus hervorgeht, werden wir Ihre Daten solange speichern, bis diese(r) beantwortet oder erfüllt wird.

Verpflichtung zur Bereitstellung von Daten

Die Bereitstellung personenbezogener Daten erfordert ein Mindestalter von 14 Jahren oder gegebenenfalls eine ausreichende Rechtsfähigkeit.

Die angeforderten personenbezogenen Daten (Anrede, Firma, Name, Anschrift, Telefonnummer, etc.) sind notwendig, um Ihre Anfragen zu bearbeiten und/oder Ihnen die vertraglich vereinbarten Dienstleistungen zu erfüllen. Wenn Sie die Bereitstellung dieser Daten verweigern, können wir in der Regel den angeforderten Service nicht  erfüllen oder müssen Ihren Auftrag ablehnen.

  1. Datenweitergabe

Ihre Daten sind vertraulich und werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung.

  1. Rechte als „betroffene Person“  i. S. d. DSGVO

Jede Person kann Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widerrufen. In keinem Fall wirkt sich der Widerruf dieser Einwilligung auf die  zuvor geschaffenen Beziehungen aus.

Des Weiteren haben sie folgende Rechte:

  • Zugang zu oder Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn diese aktualisiert werden müssen.
  • Beantragung der Löschung, wenn die Daten für den ursprünglichen  nicht mehr erforderlich sind.
  • Beantragung der Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten.
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund besonderer Situationen.
  • Recht auf Übertragbarkeit der Daten bei bereits erwähnten Fällen.
  • Andere Rechte, die nach der DSGVO geltend gemacht werden können

Geltendmachung ihrere Rechte: Zur Geltendmachung aller vorgenannten Rechte senden Sie bitte eine entsprechende Nachricht an die folgende E-Mail-Adresse: alimatic@alimatic.com
Zusätzlich haben Sie das Recht, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde – für Deutschland: Deutsche Datenschutzbehörde (https://www.bfdi.bund.de/DE/Home/home_node.html) – Beschwerde zu erheben, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen diese Verordnung verstößt

Weitere Informationen bezüglich des geltenden EU rechts entnehmen sie bitte dieser Website.

  1. Cookies

Wir verwenden Cookies zur Personalisierung und Analyse, um die Benutzeroberfläche unserer Website für Sie angenehmer zu gestalten. Die Nutzung dieser (i) unbedingt erforderlichen Cookies und (ii) funktionalen Cookies auf unserer Webseite ist ohne Ihre Einwilligung möglich wegen unseres berechtigten Interesses, eine technisch einwandfreie Website anzubieten (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO). Aus diesem Grund können diese Cookies auch nicht einzeln de- bzw. aktiviert werden.

Alimatic S.L kooperiert mit Anbietern von sozialen Netzwerken wie zum Beispiel Twitter und LinkedIn. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wird Ihr Browser bei der Nutzung des jeweiligen Dienstes automatisch mit dem gewählten Serviceanbieter verbunden.

Zudem verwenden wir Cookies von Dritten (Google Analytics). Verwendete Cookies dürfen keine personenbezogene Daten verarbeiten oder Ihr Browserverhalten zu Werbezwecken erfassen.

Weitere details entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzrichtlinien. Alimatic ist nicht für die Datenweitergabe an Dritte, die sie durch das Aufrufen von Links auf unserer Webseite verursachen, verantwortlich.

 

  1. Sicherheit ihrere personenbezogenen Daten

Um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten haben wir alle notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen,  um diese vor Veränderung, Verlust und unbefugtem Zugriff oder Verarbeitung zu schützen.

  1. Aktualisierung Ihrere Daten

Um unsere Dienstleistungen bzw. Verträge uneingeschränkt ausführen zu können, sind wir darauf angewiesen, dass Sie uns mitteilen, wenn sich bezüglich Ihrer von uns erfassten  personenbezogenen Daten etwas ändert. Andernfalls können wir die Richtigkeit Ihrere Daten nicht garantieren.

 

Diese Datenschutzerklärung kann an gegebene legislative oder rechtswissenschaftliche Aktualisierungen sowie  Änderungen unserer Website angepasst werden.